Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Heinrich-Böll-Str. Heinrich-Brüning-Str. Heinrich-Claes-Str. >>
Heinrich Brüning (* 26. November 1885 in Münster; † 30. März 1970 in Norwich, Vermont, USA) war ein deutscher Politiker der Zentrumspartei und in der Spätphase der Weimarer Republik von 1930-1932 Reichskanzler des Deutschen Reichs.
Es sind nur die Hausnummern 129 bis 203 vorhanden.
Die Straße Heinrich-Brüning-Str. ist eine Anliegerstraße,Hauptverkehrsstraße mit überwiegend innerörtlicher Verkehrsbedeutung
1905 wurde die Straße Hauptstr. genannt. 1920 wurde sie in Bürriger Str. und 1936 in Jodocus-Kehrer-Str. umbenannt. 1962 als Adolf-Kolping-Str. im KVB-Straßenverzeichnis aufgeführt. 1975 wurde die Kolpingstr. im Zuge der Kommunalen Neugliederung in Heinrich-Brüning-Str. umbenannt.
Die Bürriger Heinrich-Brüning-Str. führt von der Kreuzung Bendenweg/Von-Ketteler-Str. bis zur Kreuzung Entenpfuhl/In den Blechhoefen. Stephanusstr., Rheindorfer Str. und An der Kante sind hierbei Nebenstraßen.
Die Postleitzahl lautet 51371
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Heinrich-Brüning-Str. Heinrich-Brüning-Str.
Straßenschild Heinrich-Brüning-Str. Straßenschild Heinrich-Brüning-Str.
St. Stephanus Bürrig St. Stephanus Bürrig
Straßenschild Heinrich-Brüning-Str. Straßenschild Heinrich-Brüning-Str.

Die 10 neuesten News, die sich auf Heinrich-Brüning-Str. beziehen:
19.03.2017: Regionalkonferenz der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft in Leverkusen
13.01.2017: Straßen.NRW informiert auf drei Veranstaltungen
11.01.2017: Infoveranstaltungen von Straßen.NRW in der nächsten Woche
30.09.2016: Nächste Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Richrath
26.12.2015: Ausweichquartiere für Bürriger Sportler aufgrund Flüchtlingsunterbringung
21.11.2015: Über 3.000 "städtische" und 600 "Landes"-Flüchtlinge in Leverkusen
30.10.2015: Weitere Flüchtlingsunterkünfte: Sporthalle Heinrich-Brüning-Str., Schürner-Villa und ggf. erneut Sporthalle Bergisch Neukirchen
19.01.2015: Bebauungsplan Nr. 165/II "Bürrig - Alte Garten" - Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit
22.10.2014: Bürrig: Rheindorfer Straße für Verkehr freigegeben
17.09.2014: Blitzmarathon 18./19. September: Kontrollstellen veröffentlicht



7 Bilder, die sich auf Heinrich-Brüning-Str. beziehen:
12.08.2016: Heinrich-Brüning-Str. 181
16.05.2014: Bundeshalle
16.05.2014: Bundeshalle
23.08.2008: Heinrich-Brüning-Str., Straßenschild und Reuschenberg-Wegweiser
06.01.2007: Heinrich-Brüning-Str., Straßenschild
06.01.2007: Heinrich-Brüning-Str.
00.00.0000: St. Stephanus

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Bürrig     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Dhünnbrücke Olof-Palme-Straße: 1. Bauabs ...
->Kartenbüro im Forum am 5. April nicht ge ...
->Wertvolle Bürgerhinweise führen zu mehr ...
->Erneuter Stauende-Unfall auf A1 bei Burs ...
->Landeswettbewerb "Jugend forscht" bei Ba ...
->Leverkusener CDU-Fraktion für G9 ...
->Einnahmen des Oberbürgermeisters ...
->Spendenübergabe in Amatrice ...
->Buslinie für 3-4 Fahrgäste am Tag ...
->Bürgschaft fürs Klinikum ...


Auf Facebook posten