Reinhard Buchhorn
Rathaus

Leverkusen

Leverkusener Logo: Stadtplan
Startseite Leverkusen.com
Jüngst eingestelltes Leverkusen-Foto
Denkmäler und Stadtführer Straßen und Häuser Hotel         Magazin who's who Neueste Fotos rss-feed

Leverkusen in English

Wohin?
 ->Termine
 ->Jung + alt
 ->Kino
 ->Kultur
 ->Hotels
 ->Kongresse
 ->Kirche
 ->Essen+Trinken

Links
 ->Bürger
 ->Vereine
 ->Schulen
 ->Unternehmen

 ->Who's who

 ->E-Card
 ->Postkarten

Politik + Verwaltung
 ->Ämter  ->Parteien/Wahlen
 ->Abgeordnete
 ->Rat
 ->Bezirke
 ->OB Buchhorn
 ->Haushalt


Statistik
 ->Verkehr + Plan
 ->Klima+ Wetter
 ->Umwelt
 ->Geographie
 ->Gewerbe
 ->Bevölkerung
 ->Wohnen
 ->Bildung

Geschichte

Stadtführer

Kleinanzeigen

Sport

Partnerstädte

Gästebuch / Forum

Adressen

Gesundheit

Straßen und Häuser

Sponsoren

Schreiben Sie uns    Impressum   
Wir freuen uns über Ihre Anregungen.



Nachrichtenübersicht rss-feed

->Gottesdienst für Getrenntlebende
Neuen Halt finden - Wenn Wege sich trennen…. unter diesem Motto lädt das Katholische Stadtdekanat Leverkusen zu einem Gottesdienst für Getrenntlebende und Geschiedene und alle, die ihnen nahe stehen am Freitag, 21. November 2014 um 19.30 Uhr in die katholische St. Remigius-Kirche in Leverkusen-Opladen ein. Herzliche Einladung des Stadtdekanats, Ihren Gedanken und Gefühlen Raum z ...

->Patchwork – Musik für Kopf und Bauch
Im Rahmen der Feierabendkonzerte laden wir zu einem Konzert mit der Gruppe Patchwork ein. Patchwork das ist handgemachte Musik aller Stilrichtungen. Patchwork das sind acht Männer, deren Freude an der Musik andere mitreißt und begeistert. Das Konzert findet statt am Samstag,22. November um 20.00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche, Wiesdorfer Platz ...

->Bayer-Stiftungstag im Nachbarschaftsbüro Chempunkt
Starker Andrang herrschte am Mittwoch, 29. Oktober 2014, im Leverkusener Nachbarschaftsbüro Chempunkt: Hier präsentierten Initiatoren von Sozialprojekten in Leverkusen, Köln und Mülheim an der Ruhr ihre Aktionen und standen zum persönlichen Informations- und Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Die Besucher erhielten zudem vielfältige Anregungen - beispielsweise zu lokalen Bildungs- und Gesundheitsinitiativen, speziellen Angeboten für Senioren oder ...

->Schwedt und Leverkusen feiern das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft - Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn besu
Nur wenige Wochen vor dem Mauerfall unterzeichneten die Städte Schwedt und Leverkusen am 27. Oktober 1989 als deutsche Städte zweier Staaten in Schwedt einen Städtepartnerschaftsvertrag. Als der Vertrag am 12. Dezember 1989 auch in Leverkusen unterzeichnet wurde, war die Deutsche Demokratische Republik fast schon Geschichte. So nahm diese besondere Städtepartnerschaft gleichzeitig mit dem deutschen Einigungsprozess ...

->Preise der Sparda-Spendenwahl übergeben
Die Sparda-Filialleiterin Christina Spermann und Schuldezernent Marc Adomat übergaben heute drei Preise an Leverkusener weiterführende Schulen. Aufgrund einer Wahl im Netz wurden folgende drei Schulen ausgezeichnet: · Platz 21: Lise-Meitner-Gymnasium mit dem Projekt „Bessere Chancen für zugewanderte Kind ...
Sparda-Preise übergeben


Die 13 nächsten Termine:
2014-10-31 15:30 Bauspielplatz Rheindorf - Mädchentag
2014-11-01 Allerheiligen
2014-11-01 14:00 Werksrundfahrt
2014-11-01 20:00 Kabarett/Musik/Theater: THEATRE DU PAIN – “Brot & Spiele”
2014-11-01 19:00 U16-Die Disco!
2014-11-02 14:00 TuS Rheindorf III - TSV Bayer Leverkusen II (Handball 3. Kreisklasse)
2014-11-04 15:00 Landsmannschaft Pommern Kreisgruppe Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
2014-11-04 09:30 ADFC-Fusswanderung
2014-11-04 14:30 Kunstgenuss. Führung im Museum Morsbroich, Jäger und Sammler
2014-11-06 19:30 AfD Stammtisch
2014-11-07 15:30 Bauspielplatz Rheindorf - Jungentag
2014-11-07 17:00 Bund der Vertriebenen Leverkusen - Öffnung der Kleiderstube
2014-11-08 20:00 WELTTANZTAGs-TANZPARTY 2014




->Lesen verleiht Flügel: Zilly und der Zauber-Computer
Am Donnerstag, 6. November, liest Vorlesepatin Marie-Luise Falk das Bilderbuch „Zilly und der Zauber-Computer“ von Paul Korky und Valerie Thomas vor. Zum Inhalt: Zilly speichert alle Zaubersprüche in ihren Computer ein - aber als Kater Zingaro ihn durch das Herumtoben mit der "Maus" unsichtbar macht, ist die Hexe froh, dass sie die weggeworfenen Zauberbücher noch aus dem Müll retten kann. Zu diese ...

->Drei Heimspiele in einer Woche - beim Elfen-Marathon sind die Fans gefordert
Die Fans sind beim Elfen-Marathon gefordert, und ihre Treue wird belohnt: Drei Heimspiele bestreiten die Leverkusener Handballerinnen zwischen dem 8. und dem 16. November, ein Mammutprogramm nicht nur für das Team, sondern auch für die Zuschauer. Den Anfang macht am 8. November um 19.30 Uhr das DHB-Pokal-Achtelfinale gegen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern, hi ...

->Bayer operativ stark - Strategische Fokussierung auf Life-Science-Geschäfte
Der Bayer-Konzern hat seine erfolgreiche Geschäftsentwicklung fortgesetzt. "Der starke Aufwärtstrend unserer Life-Science-Bereiche HealthCare und CropScience hielt im 3. Quartal an. Kräftige Umsatzzuwächse haben wir mit unseren neueren Pharma-Produkten sowie im CropScience-Geschäft in Nord- und Lateinamerika erzielt", erklärte Vorstandsvorsitzender ...

->CITYKIRCHE Leverkusen – Filmcafé: Comedian Harmonists
Das Filmcafé findet einmal im Monat donnerstags im KirchenCafé von CityKirche, Breidenbachstraße 9, Leverkusen-Wiesdorf statt. Es werden Filme aus verschiedenen Genres gezeigt, von Drama bis Komödie, von Abenteuer bis Fantasy. Der Film wird begleitet von einer Einführung und einem anschließenden Filmge ...

->Bayer Cares Foundation im Chempunkt
Die Bayer Cares Foundation stellte heute im Chempunkt 5 Projekte (davon 3 Leverkusener) vor: Dr. Angela Lockhoff | KulturDrehscheibe Leverkusen e.V Projekt: Aufbau und Ausbau eines Ehrenamtsmanagements für die KulturDrehscheibe Hans-Martin Kochank | Förderverei ...


Bayer 04 - Schalke
Opladener Weihnachtsfeier
Ihre Weihnachtsfeier bei Leverkusen on Ice

->Beratergremium von Straßen NRW stimmt Vorschlägen für Autobahnzusatzschilder an Leverkusener Abfahrten zu
„Nachdem die Ursprungsidee über zwei Jahre zurückliegt, ist die Entscheidung des Beratergremiums von Straßen NRW ein schöner Erfolg.“ Der Rheindorfer CDU-Ratsherr Rüdiger Scholz zeigt sich erfreut, dass seine Initiative aus dem Jahr 2012 nun im Beratergremium von Straßen NRW zu einem Erfolg geführt hat. Das Gr ...

->25 Jahre Städtepartnerschaft Leverkusen und Schwedt/Oder
Am 27. Oktober 1989 wurde in Schwedt/Oder der Vertrag über die Partnerschaft mit der westdeutschen Stadt Leverkusen unterzeichnet. Es war einer der letzten deutsch-deutschen Partnerschaftsverträge, die unmittelbar vor der Wende und der Wiedervereinigung Deutschlands geschlossen worden sind. Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums besucht der Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen, Reinhard Buchhorn, die Stadt Schwedt/Oder. Im Rahmen einer Feierstunde am M ...

->OGV-Vortrag: "Eisenbahn und Strategie im Ersten Weltkrieg – Planungen und Bauten im Rheinland"
Zwischen Neuss und Rheinbach prägt auf lange Strecken eine ehemalige Eisenbahntrasse die linksrheinische Landschaft: als Damm, mit Einschnitten sowie einer Reihe von Über- und Unterführungen. Diese nur auf wenigen Teilstücken jemals befahrene Bahnstrecke ist als „Strategische Bahn“ bekannt. Sie war zusammen mit einigen Rheinbrücken – etwa der Kölner Südbrücke – Teil eines Bauprogramms, mit dem sich das Deutsche Reich zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf einen Krieg vorbereitete, den man für unausw ...

->Kinderprinzen Jillian I. und Patrick II. vorgestellt
Die Opladener Neustadtfunken stellten heute das neue Kinderprinzenpaar Jillian [sprich Dschilliän] I. (Winkelmann) und Patrick [ausgesprochen mit A] II. (Reichel) vor. Die beiden 5-Klässler (Jillian: Johannes-Löh-Gesamtschule in Buscheid und Patrick: Montanus-Realschuel) werden ihren ersten öffentlichen Auftritt am 11.11. im Funkenkeller haben. Jillian tanzt seit ...

->2 Kürtener für Leverkusener Kellereinbrüche verantwortlich?
Seit November 2013 wurde im Bereich der Stadt Leverkusen sowie seit Anfang 2014 im Rheinisch-Bergischen Kreis ein extremer Anstieg an Kellereinbrüchen in Mehrfamilienhäusern registriert. Betrugen die monatlich in 2013 in Leverkusen registrierten Kellereinbrüche etwa 15-20, so stiegen sie ab November 2013 auf 47 bis 172 im Juni 2014. Im Rheinisch Bergischen Kreis waren 2013 durchschnittlich 6-7 Kellereinbrüche pro Monat zu verzeichnen. Ab November 2013 stiegen sie auf 13 bis 84 im Mai 2014. ...

Opladener Kinderprinzen vorgestellt


->Konflikte am Arbeitsplatz – Vortrag eines Arbeitsrechtlers
Wie umgehen mit Konflikten am Arbeitsplatz? Was ist Mobbing, was bedeutet eine Abmahnung? Was kann ich machen, wenn kein Lohn gezahlt wird? Fragen wie diese rund um das Arbeitsrecht behandelt Frank-Michael Bürger, Fachanwalt für Arbeitsrecht in seinem Vortrag am Dienstag, 4. November, 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Franziskus, Karl-Jaspers-Str. 56 in ...

->Stadtbibliothek zeigt Ausstellung von Schülerarbeiten zum Thema Buch
„Von Bildern und Büchern“ heißt die Ausstellung, die die Stadtbibliothek Leverkusen vom 28. Oktober bis zum 22. November in der Hauptstelle in Wiesdorf präsentiert. Gezeigt werden Schülerarbeiten, die in diesem Schuljahr unter Anleitung der Künstlerin und Kunstlehrerin Marion Heyne-Kugelmann am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium entstanden sind. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten zu unterschiedlichen Büchern. Sechstklässler illustrierten ein Kinderbuch ...

->Kriegsgräberfürsorge: Sammlung beginnt
Es ist wieder soweit: Die Sammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge beginnt spätestens am 1. November. Ziel der freiwilligen Helfer mit den Sammeldosen ist es, Spenden für die Friedensarbeit des Volksbundes, also für die Suche nach den Gräbern der Weltkriege, für die Pflege der Kriegsgräberstätten und die Jugendarbeit des Volksbundes zu sammeln. Einen großen Teil der Sammler stellen Bundeswehr ...

->Immer häufiger berichten Senioren über Angst im öffentlichen Raum!
Ratsherr Friedrich Busch berichtet über ein Phänomen, das er in den letzten beiden Monaten zunehmend beobachten konnte: In persönlichen Gesprächen oder in Mails beklagen sich ältere Bewohner unserer Stadt, dass sie Angst vor Überfällen haben und sich teilweise in der dunklen Jahreszeit nicht mehr trauen, abends vor die Türe zu gehen. Busch: „Zweifelsohne gibt einen Unterschied zwischen dem persönlichen Sicherhei ...

->David Hughes Dance Company (Edinburgh)
Mit einem vierteiligen Ballett-Abend stellt sich die David Hughes Dance Company aus Edinburgh als „Newcomer“ in Leverkusen vor. Namensgeber ist David M. Hughes, der in der renommierten Rambert Dance Company und einer Vielzahl von Tanzprojekten in England mitwirkte und 2005 mit Unterstützung des Scottish Arts Councils seine eigene Compagnie mit sieben ausdrucksstarken Tänzerinnen und Tänzern gründete. Auf dem Programm steht "Imploded: Une Rêverie Romantique" von Tanja Liedtke, eine skurrile, sch ...

Bayer Cares Foundation im Chempunkt


->Treffpunkt Bücherei zeigt Medienausstellung
Die Katholisch öffentliche Bücherei St. Michael Opladen präsentiert am Sonntag, 9. November 2014 von 10.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim St. Michael (Sandstraße 33) eine Medienauswahl mit gerade neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten. Die attraktive Auswahl wurde von der Bonner borro medien gmbh aus der Vielzahl von Neuerscheinu ...

->Burscheid - Betrunkener Fahrgast griff Taxifahrer an
Ein 53-jähriger Taxifahrer war gestern gegen 02.00 Uhr zur einer Diskothek gerufen worden. Zwei Fahrgäste wollten nach Leverkusen gebracht werden. Ein 28-Jähriger nahm auf dem Rücksitzplatz platz, ein 24-Jähriger setzte sich neben den Fahrer auf den Beifahrersitz. Beide schienen stark alkoholisiert zu sein. Während der Fahrt schaute der 24-Jährige auf den Taxameter und las 56 Euro ab, obwohl dort 5,60 Euro stand. Sofort äußerte sich der Kunde erbo ...

->„Schwanensee“- St. Petersburg Festival Ballet
Kein anderes Ballett verkörpert romantische Tanzsehnsucht so sehr wie „Schwanensee“. Tschaikowskys unvergängliche Geschichte um die verzauberte Schwanenprinzessin Odette, um ewige Liebe und tanzende Schwäne gehört zu den berühmtesten Balletten der Welt und stellt aufgrund ihrer anspruchsvollen Choreografie auch heute noch höchste Anforderungen an die Künstler. Dieses Ballett-Stück gehört zum Standardrepertoire aller großen Kompanien. Insbesondere das Allegro Moderato aus den Schwanentänzen de ...

->Workshop: Wiedereinstieg lohnt sich!
Häufig sehen sich Frauen nach der Familienzeit oder der Pflege von Angehörigen mit der Frage konfrontiert, wie sie wieder in die Berufstätigkeit einsteigen können. Auch Veränderungen in der Lebenssituation führen manchmal dazu, die Berufs- und Lebensplanung noch einmal genauer in den Blick zu nehmen. In einem Workshop zum Thema „Wiedereinstieg“ am Dienstag, 18. November, im Frauenbüro der Stadt Leverkusen (2. Etage, Raum 300, ...

->Bayer MaterialScience testet LED-Lampen von Hella am Stammsitz Leverkusen
Bayer MaterialScience hat an seinem Stammsitz Leverkusen fünf herkömmliche 150-Watt-Straßenlampen durch moderne LED-Leuchten ersetzt, die nur noch jeweils 58 Watt Leistung aufnehmen. Der Stromverbrauch für die Beleuchtung reduziert sich dadurch in diesem Straßenabschnitt um rund 60 Prozent. Durch den Einsatz wird jährlich mehr als eine Tonne Kohlendioxid eingespart. Autofahrer und Fußgänger brauchen dennoch n ...


Bierbörse

Jahrestage-Personen:
Vor 8 Jahren gestorben: Ehrhardt, Agnes
Vor 13 Jahren gestorben: Müller, Josef
Vor 22 Jahren gestorben: Mierbach, Charlotte (Lotte)
Vor 55 Jahren gestorben: Brock, Josef (Joseph)
Vor 84 Jahren geboren: Ley, Herbert Hans Leo
Vor 94 Jahren geboren: Traut (jun.), (Martin) Josef

Zufallspostkarte
Autobahn

Jahrestage-Nachrichten:
Vor 2 Jahren: Das Kesselhaus steht zum Verkauf – Ziel: eine nachhaltige und bürgerfreundliche Nutzung
Vor 5 Jahren: Mit dem Moped verunglückt
Vor 6 Jahren: Räubertrio im Schnellrestaurant
Vor 7 Jahren: Kassiererin mit Messer bedroht
Vor 7 Jahren: Oldtimer gestohlen
Vor 8 Jahren: Vollsperrung auf der Stixchesstraße
Vor 8 Jahren: LANXESS: Hohe Teilnahmequoten bei Mitarbeiterbeteiligungs-Programmen
Vor 9 Jahren: Automarder in Alkenrath
Vor 9 Jahren: Betrunkener Radfahrer flüchtete
Vor 10 Jahren: Schwer verletzter Kradfahrer
Vor 12 Jahren: Ladendiebstahl scheiterte
Vor 13 Jahren: Müllgebühren waren rechtens
Vor 13 Jahren: Bei Raubüberfall niedergeschlagen
Vor 13 Jahren: Herzinfarkt am Steuer




Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf