Stadtplan Leverkusen
24.02.2011 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Frauen Union der CDU Leverkusen wählte einen neuen Vorstand   Jugendreise nach Oulu >>

Kinder - Vernissage


Die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Im Steinfeld stellt ab Mitte März in den Räumen der Sparda-Bank-Filiale in Leverkusen-Opladen Bilder zum Thema "Gesunde Ernährung" aus. Die Ausstellung läuft bis Mitte Juli.

Die Bilder wurden von den Kindern der drei 4.Schuljahre der GGS Im Steinfeld gemalt. Es wurde in kreativer Eigenregie und in Anlehnung an verschiedene Künstler gearbeitet. So war zum Beispiel: "Der Apfel", Pop-Art nach Andy Warhol oder frei nach Guiseppe Arcimboldo Vorbild für die Nachwuchskünstler.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, 16. März, 14.00 Uhr in den Räumen der Sparda-Bank Leverkusen-Opladen, Kölner Straße 120, durch Schul- und Kulturdezernent Marc Adomat eröffnet. Sie wird dann bis zum 23. Juli zu sehen sein.

Dies sind aber nicht die einzigen künstlerischen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler aus der Grundschule in Leverkusen-Bürrig. Am 15. und 16. Juli findet die Aufführung des Musicals "Mahlzeit" jeweils um 17:00Uhr in den Räumen des Pfarrzentrums St. Stephanus, Leverkusen-Bürrig, Heinrich Brüning Straße. statt. Auch hier hat die Sparda-Bank die Schule sehr großzügig unterstützt. Akteure sind wieder die drei 4. Klassen der GGS Im Steinfeld, unter der Leitung von Juliane Heil.

Teile des Stücks sind bereits vorher zu sehen. Bereits am Sonntag, 3. Juli findet im Rahmen des Sommerfestes vom Naturgut Ophoven in Leverkusen-Opladen (Talstraße 4), ein Musicalwettbewerb von fünf teilnehmenden Leverkusener Grundschulen statt. Die GGS Herzogstraße, GGS Theodor Fontane Straße, GGS Regenbogenschule, die GGS Im Steinfeld und die Katholische Grundschule (KGS) Burgweg zeigen Ausschnitte Ihrer eingeübten Musicals. Bei diesem Wettbewerb wird der Wanderpokal -"Grundschule - Zukunft" vergeben.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.06.2013 12:41 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter