Leverkusener Logo Leverkusen
<< von dem Broich, Moir

Katharina Molitor

Molnar, Attila >>
Katharina Molitor (18 k) geboren: 08.11.1983, Bedburg

Familienstand: ledig

Lehramts-Studentin Sport und Sozialwissenschaften

Speerwerferin
- 2003 LC Jugend 07 Bergheim
2003 TSV Bayer 04

2006 Bayer-Volleyballerin

2001 Deutsche A-Jugend-Meisterin
2001 Dritte A-Jugend-DM im Kugelstoßen
2001 Dritte A-Jugend-Winterwurf-Meisterschaften
2002 Vierte A-Jugend-Winterwurf-Meisterschaften
2005 Zweite Junioren-DM
2005 Zweite U23-EM in Erfurt
2007 Sechste Universiade in Bangkok/Thailand
2008 4.Platz Deutsche Meisterschaften
2008 Teilnehmerin Olympische Spiele (Platz 7)
2009 3. Platz Deutsche Meisterschaften
2010 Deutsche Meisterin
2011 2. Platz Deutsche Meisterschaften
2011 5. Platz Weltmeisterschaften
2012 5. Platz Europameiserschaften
2012 Olympische Spiele London 6. Platz
2013 3. Platz Deutsche Meisterschaften
2014 2. Platz Deutsche Meisterschaften
2015 Deutsche Meisterin
2015 Weltmeisterin
2016 Zweite Deutsche Meisterschaften
2016 4. Platz Europameisterschaften
2017 7. Platz Weltmeisterschaften
2018 2. Platz Deutsche Meisterschaften
2018 Karriereende

Eigene Seite




Die 20 neuesten News, die sich auf Katharina Molitor beziehen:
15.07.2018: Welt-Cup: TSV-Trio in London auf Rang vier
09.07.2018: Katharina Molitor wirft EM-Norm
20.05.2018: Katharina Molitor in Osaka Sechste
08.08.2017: Katharina Molitor WM-Siebte
22.05.2017: Halle: Katharina Molitor Zweite, Jan Jeuschede mit Achtungszeichen
08.03.2017: Katharina Molitor beim Werfer-Europacup auf Gran Canaria
18.05.2016: Dritter Platz für Weltmeisterin Katharina Molitor in Peking
01.04.2016: Katharina Molitor: „Ich habe den Trubel nach dem WM-Titel sehr genossen“
22.12.2015: Katharina Molitor bei Sportlerwahl auf Platz zwei
28.11.2015: Katharina Molitor bleibt Leverkusenerin
30.08.2015: Hausrekord, Weltjahresbestleistung, WELTMEISTERIN!
26.07.2015: DM: Gold für Katharina Molitor und 4x400-Meter-Staffel / Markus Esser beendet Karriere
01.06.2012: Katharina Molitor wiederholt Heimsieg
20.05.2012: Katharina Molitor positioniert sich für Olympia
19.09.2011: Katharina Molitor verabschiedet sich mit Sieg in Saisonpause
02.09.2011: WM-Platz fünf für Katharina Molitor
03.07.2011: Katharina Molitor siegt in Uden
14.06.2011: Esser und Molitor jeweils Zweite in Prag
05.06.2011: Molitor bestätigt WM-Norm
07.10.2010: Speerwerferin Katharina Molitor mit „Marathondebüt“



4 Videos, die sich auf Katharina Molitor beziehen:
16.06.2016: Bayer Leichtathletik: Rio und Deutsche Meisterschaften
19.01.2016: Sportlerempfang
00.00.2010: Katharina Molitor OSP
30.07.2008: Katharina Molitor beim Bayer-Leichtathletik-Meeting 2008



PDFs, die sich auf Katharina Molitor beziehen:
12.10.2015: Oliver will leben!


Hauptseite     Who's who     Impressum    Datenschutzerklärung    Anmerkungen