Top 10

1Buchhorn, Reinhard Alfred218155
2Escher, Joachim109290
3Fritz, Clemens96297
4Nowak, Helmut87307
5Rüdell, Carl Michael82733
6März, Dieter79601
7Völler, Rudolf (Rudi)78165
8Kirsten, Ulf77830
9Ballack, Michael75677
10Barnetta, Tranquillo71131

Völler, Rudolf (Rudi)

* 13.04.1960

Familienstand: in 2.Ehe verheiratet (Sabrina), 3 Söhne (Kevin, Bryan, Marco), 1 Tochter (Greta)

Bürokaufmann

1968 - 1975 TSV 1860 Hanau (Jugend)
1975 - 1977 Kickers Offenbach (Jugend/Amateur)
1977 - 1980 Kickers Offenbach (Profi)
1980 - 1982 1860 München
1982 - 1987 Werder Bremen
1987 - 1992 AS Rom
1992 - 1994 Olympique Marseille
1994 - 1996 Bayer 04 Leverkusen
Weltmeister 1990
232 Bundesliga-Spiele mit 132 Toren, 90 A-National-Spiele

14.09.1999 Deutscher WM-Botschafter der WM 2006

1996 - 2001 Sportdirektor (Team-Manager) bei Bayer 04 (ursprünglicher Vertrag bis 2003) sowie 2005 - 2018
2018 Geschäftsführer Sport

02.07.2000 - 2004 Teamchef der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft

08 - 09/2004 Trainer AS Rom

2001 Eigentümer einer denkmalgeschützten Villa in Bergisch Neukirchen

2002 Bundesverdienstkreuz
2008 Landesverdienstorden

2002 Ehrenbürger von Hanau

2006 Erhalt des Leverkusener Löwen
2009 Ehrenmitglied "Leverkusen - ein starkes Stück Rheinland"

Patenbaum auf der Landesgartenschau


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-Quettingen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 78.166