Leverkusener Logo Leverkusen
<< Ley, Herbert Hans Leo

Dr. Robert Ley

Leyer, GŁnter >>
Dr. Robert Ley (15 k) geboren: 15.02.1890, Oberbreidenbach (heute: Nümbrecht)

gestorben: Nürnberg 25.10.1945 (Selbstmord)

Chemiker

1924 Eintritt bei Bayer

April 1924 Gründer NSDAP-Ortsgruppe Wiesdorf

1927 Entlassung bei Bayer

1928 Wahl in den Provinziallandtag

Reichsorganisationsleiter

1933 Ehrenbürgerschaft
23.05.1945 Aberkennung der Ehrenbürgerschaft
Kölner Ehrenbürger (aberkannt)

Die Stadt ehrte ihn mit der Robert-Ley-Straße
Dr. Robert Ley (16 k)


Die 2 neuesten News, die sich auf Robert Ley beziehen:
19.05.2016: Die Geschichte des Zeitungswesens an Rhein und Wupper
06.05.2016: Die Geschichte des Zeitungswesens an Rhein und Wupper



3 Bilder, die sich auf Robert Ley beziehen:
07.07.1945: Robert Ley
00.00.0000: Robert Ley
00.00.0000: Robert Ley


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
27.100 Besucher