Stadtplan Leverkusen
04.11.2017 (Quelle: Sankt Michael)
<< Staatssekretärin Güler bei Davidstern   Werkselfen überwintern im DHB-Pokal-Wettbewerb >>

„Tot überm Zaun“ in St. Michael


Am Dienstag, dem 14. November 2017 lädt die Katholisch öffentliche Bücherei (KÖB) St. Michael um 19.15 Uhr zur Autorenlesung mit Ella Dälken ins Pfarrheim St. Michael (Sandstraße 33) ein.

An diesem Abend erwartet die Besucher ein Krimiabend. Dälken liest aus ihrem neuen Krimi „Tot überm Zaun – Cosma Pongs ermittelt“ aber auch aus ihren Kurzgeschichten.

Neben der literarischen Mördersuche bietet das Team der KÖB auch kulinarische Spezialitäten an.

Geboren wurde Dälken in einem malerischen Kurort am Rande des Teutoburger Waldes. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Geografie in Osnabrück und Nottingham zog sie 2001 nach Düsseldorf.
Sie schreibt Fachpublikationen, Kurzgeschichten und Krimis. 2013 gewann sie den zweiten Platz beim Sylter Kurzgeschichtenpreis.


Bilder, die sich auf „Tot überm Zaun“ in St. Michael beziehen:
00.00.2017: Ella Dälken, Plakat

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 05.11.2017 08:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter