Stadtplan Leverkusen
24.08.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Neue Segmentleiter bei Covestro   Junger Mann aus Bergisch Gladbach vermisst - Bezüge nach Köln und Leverkusen >>

Informationsabend zu entlastenden Angeboten für pflegende Angehörige


Wer pflegebedürftige Angehörige unterstützt oder pflegt, steht vor vielen offenen Fragen: Wo finde ich Entlastung, welche finanziellen Hilfen gibt es, was hat sich durch die neuen Einstufungen geändert, wer berät mich, an wen kann ich mich wenden, wenn ich Entlastung benötige?

Am Donnerstag, 14. September 2017, findet dazu in der Hauptstelle der Stadtbibliothek eine Informationsveranstaltung mit kompetenten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern aus dem kommunalen Bereich, von verschiedenen Wohlfahrtsverbänden und dem Hospizverein sowie von zwei Pflegekassen statt. Diese bieten einen Überblick über die Angebote, die es in Leverkusen für pflegende Angehörige gibt, und stehen anschließend für Fragen in persönlichen Gesprächen zur Verfügung.

Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn ist um 18.00 Uhr.

Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, 3d (Eingang durch die Rathausgalerie).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.08.2017 11:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter