Stadtplan Leverkusen
04.08.2017 (Quelle: Polizei)
<< „CaLevorniade“ im Freizeitbad CaLevornia   Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche >>

Gesuchter Dieb und Betrüger vor der Polizeiwache erkannt und festgenommen


Am Donnerstagnachmittag (3. August) hat ein Polizeikommissar einen gesuchten Dieb und Betrüger (24) unmittelbar vor der Polizeiwache Leverkusen-Opladen wiedererkannt und festgenommen.

Gegen 17 Uhr erkannte der Polizist den in der polizeiinternen Fahndung erfassten Betrüger vor der Polizeiwache auf dem Opladener Platz.

Der junge Mann steht im Verdacht, Anfang Juli dieses Jahres eine Kreditkarte aus einem geparkten Auto in der Bahnhofstraße gestohlen zu haben. Anschließend soll er diese mit drei weiteren Tätern mehrfach in verschiedenen Bankfilialen in Leverkusen eingesetzt haben. Dabei erbeuteten die Betrüger mehrere tausend Euro.

Ein Richter entscheidet heute über die Fortdauer der Haft des Festgenommenen. Die Ermittlungen zu den Mittätern dauern an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 05.08.2017 11:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter