Stadtplan Leverkusen
26.05.2017 (Quelle: Evangelischer Kirchenkreis)
<< Caroline Klein in Köln zweimal vorn   Sylvia Schulz mit Langhürden-Sieg >>

Fest des Evangelischen Kirchenkreises Leverkusen am Pfingstmontag im Schloss Morsbroich


„Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“ - unter dem Leitwort der Ev. Kirche im Rheinland für das Reformationsjubiläum 2017 feiert der Kirchenkreis Leverkusen am Pfingstmontag, 05.06.2017 ein Fest im Park von Schloss Morsbroich. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Uwe Richrath übernommen.

Auftakt bildet um 14.00 Uhr ein Gottesdienst, den Superintendent Gert-René Loerken gemeinsam mit Musikern und Vertretern befreundeter Konfessionen und Religionen gestaltet. Neben Pfarrerin Andrea Gorres und Pfarrer Bernd-Ekkehart Scholten wirkt Heinz-Peter Teller, Stadtdechant beim Gottesdienst mit sowie Vertreter/-innen des Rates der Religionen mit Segenswünschen.

Den musikalischen Rahmen bilden ein Posaunenchor mit 20 Bläsern und Leitung von Kurt Berger, Burscheid und eine Band unter der Leitung von Kantor Michael Porr, Opladen.

Danach wird ein unterhaltsames Bühnenprogramm dargeboten, unter anderem mit:
Gospelwerkstatt Leverkusen, KiTa Schlebusch, Aexandra Pintilie, Gesang, Line Dance, Hippe Garde aus Monheim, Tanzgruppe mit meditativen Tänzen, Chor ohne Grenzen.

Die Gäste können auch an den Ständen vorbeischlendern, kleine kulinarische Überraschungen erleben, sich informieren oder zum Mitmachen inspirieren lassen. Gemeinden und Einrichtungen des Kirchenkreises und Partner stellen hier die bunte Vielfalt ihrer Arbeit dar:

Kirchengemeinden, Diakonie (Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Schuldnerberatung, Telefonischer Besuchsdienst), Familien- und Erwachsenenbildungswerk, Jugendwerk, Notfallseelsorge, Trauerpavillon Reuschenberg, Freundeskreis Tansania-Partnerschaft, Gehörlosenhilfe, UpSchneiderei und vieles mehr.

Parkmöglichkeiten stehen am Alkenrather Markt oder am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (ca. 10 Minuten Fußweg) zur Verfügung, direkt am Schloss gibt es nur Gehbehinderte die Möglichkeit, zu parken.


Pfingstmontag, 05.06.2017
Beginn: 14.00 Uhr, Ende 18.00 Uhr
Gustav-Heinemann-Str. 80
51377 Leverkusen

Der Kirchenkreis Leverkusen besteht aus dreizehn Kirchengemeinden in den Städten Burscheid, Langenfeld, Leichlingen, Leverkusen und Monheim.

Alle Interessierten sind ganz herzlich eingeladen, die Veranstaltung ist kostenfrei.


Bilder, die sich auf Fest des Evangelischen Kirchenkreises Leverkusen am Pfingstmontag im Schloss Morsbroich beziehen:
00.05.2017: Reformation


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.05.2017: Kirchenfest Morsbroich

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.06.2017 20:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter