Stadtplan Leverkusen
28.03.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Kartenbüro im Forum am 5. April nicht geöffnet   Jennifer Montags Sprint an die nationale Spitze >>

Dhünnbrücke Olof-Palme-Straße: 1. Bauabschnitt beginnt früher


Die vorbereitenden Arbeiten zur Instandsetzung der Dhünnbrücke Olof-Palme-Straße, die ursprünglich bis zum 31. März erledigt sein sollten, werden schon Mitte dieser Woche abgeschlossen. Daher wird die Verkehrssicherung für den ersten Bauabschnitt bereits am Donnerstag, 30. März, eingerichtet, sodass gegen ca. 14.00 Uhr die südliche Brückenhälfte für die weiteren Arbeiten gesperrt wird.

Der Verkehr wechselt auf die nördliche Brückenhälfte. Dort steht pro Fahrtrichtung eine Spur zur Verfügung. Im Zuge dessen entfällt die Linksabbiegemöglichkeit vom Westring auf die Olof-Palme-Straße aus Richtung Norden (Rheindorf). Dies ist erforderlich, da das Linksabbiegen den Verkehrsfluss auf dem Westring behindern würde. Die Verkehrssituation wird mit Einrichtung der neuen Verkehrsführung beobachtet. Sollte es aufgrund der neuen Verkehrsführung zu Engpässen kommen, können an der Lichtsignalanlage Olof-Palme-Straße/Westring kurzfristig Änderungen vorgenommen werden.

Als Umfahrung stehen der Overfeldweg, die Von-Kettler-Straße und die Rheindorfer Straße zur Verfügung.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 28.03.2017 16:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter