Stadtplan Leverkusen
11.12.2015 (Quelle: Internet Initiative)
<< Fünf Einbrecher nach Diebestour festgenommen   Bürgermeister Gerd Wölwer nun Dezernent im Rheinisch-Bergischen Kreis >>

Mehr Geld für die Ratsmitglieder


Ab 01. Januar 2016 sollen die Mitglieder des Rates 481,30 €/Monat statt bisher 437,50€/Monat (Steigerung um gut 10%) erhalten.

Der erste Bürgermeister erhält zusätzlich den 3-fachen Satz, also insgesamt 1.925,20 €/Monat, der zweite und dritte Bürgermeister erhalten jeweils den 1,5fachen Satz zutsätzlich.
Die Fraktionsvorsitzenden der großen Fraktionen (CDU und SPD) erhalten zusätzlich den dreifachen Satz, die Vorsitzenden der kleinen Fraktion erhalten zusätzlich den 1,5-fachen Satz.
Die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden erhalten zusätzlich den einfachen Satz, also insgesamt 962,60 €/Monat.
Außerdem haben die Fraktionen noch von der Stadt bezahlte Geschäftsführer.

Die Entschädiungshöhen werden nicht vom Leverkusener Stadtrat selbst festgelegt, sondern sind in der "Verordnung über die Entschädigung der Mitglieder kommunaler Vertretungen und Ausschüsse (Entschädigungsverordnung - EntschVO)" durch die Landesregierung festgelegt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.12.2015 21:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter