Leverkusener Logo Leverkusen

<< Schiefer Schlebusch Schloß Reuschenberg (ehemalig) >>

Bürgermeisteramt (10 k) Aufstrebendes drittes Stadtzentrum im Osten der Stadt.
Sehenswert sind in der Fußgängerzone: St. Andreas mit Pfarrhaus, das Zuccalmaglio-Haus und die die Villa Rhodius sowie außerhalb die Villa Wuppermann mit gegenüberliegender ehemaliger Bücherei, der Binnerste Hof, die Sensenfabrik und die Kirche auf dem Blauen Berg.
Im Sommer geht man in die Auermühle oder man spaziert an der Dhünn oder im Wuppermannpark.
Nett anzusehen sind auch die Osten Schlebuschs liegenden Ortschaften Edelrath, Uppersberg, Neuenhaus und Hummelsheim.
Wichtigste Veranstaltung im Jahr ist natürlich der Karneval, an dem in jedes Jahr auch die Internet Initiative teilnimmt.

Schlebusch grenzt an Bergisch Gladbach-Schildgen, Steinbüchel, Alkenrath, Manfort, Köln-Dünnwald und die Waldsiedlung.

Falls Ihr mehr wissen wollt, so schaut doch mal im Kneipenführer, in der Foto-Sammlung oder Denkmalliste nach.

"
Größere Kartenansicht


Bisherige Besucher dieser Seite: 20705

Hauptseite     Stadtführer     Stadtteil-Stadtführer Schlebusch     Anmerkungen