Leverkusener Logo Leverkusen
<< Tautz, Maria

Josef Teitscheid

Teitscheid, Viktor >>
Josef Teitscheid (16 k) geboren: 03.09.1946, Utzerath

gestorben: 07.11.2004, beerdigt auf dem Waldfriedhof

Familienstand: verheiratet (Gabriele), ein Sohn (Jens-Stephan)

Chemielaborant bei DyStar

1969 SPD-Beitritt
1983 - 1996 Vorsitzender SPD-Ortsverein Steinbüchel/Lützenkirchen

1979 - 2004 Mitglied im Stadtrat (SPD)
2004 erfolglose Kandidatur (Ergebnisse)
1991 - 2002 Fraktionsvorsitzender (mit Unterbrechung)

1979 - 1989 sowie ab 2004 Stellvertretender Bezirksvorsteher Bezirk III

1975 - 2004 Mitglied der Bezirksvertretung III
2004 erneute erfolgreiche Kandidatur

1993 Mitglied des Verwaltungsrates der Sparkasse und dort Stellvertretender Vorsitzender
2004 Eberle-Medaille der Sparkasse

Vorstandsmitglied Bürgerstiftung Leverkusen

1989 - 1999 Mitglied des Aufsichtsrates der KWS
1989 - 1999 Mitglied des Aufsichtsrates der WGL
1994 - 1999 Mitglied des Aufsichtsrates der EVL


Die 4 neuesten News, die sich auf Josef Teitscheid beziehen:
09.11.2004: Josef Teitscheid verstorben
26.09.2004: Vorläufiges amtliches Endergebnis der Kommunalwahl
05.10.2001: Hätte die SPD lieber geschwiegen
08.06.2000: Besuch des OB in Nazareth-Illit anlässlich des 20jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft



2 Bilder, die sich auf Josef Teitscheid beziehen:
25.09.2004: Josef Teitscheid: Plakat Josef Teitscheid: Plakat
00.00.0000: Josef Teitscheid


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
12.228 Besucher