Stadtplan Leverkusen
12.07.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Einjährige Amnestie für Besitzer illegaler Waffen   Fotowettbewerb: Leverkusen in einem Bild >>

Rund 70 Kinder entdeckten Vielfalt beim Aktionstag „Haus der kleinen Forscher“


Die Bildungsinitiative der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" fördert die frühkindliche Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Mit ihren Fortbildungsangeboten und Arbeitsunterlagen unterstützt die Stiftung pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, Mädchen und Jungen bei ihrer naturwissenschaftlich-technischen Entdeckungsreise durch den Alltag zu begleiten. Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" veranstaltete in diesem Sommer wieder bundesweit "Tage der kleinen Forscher" als Höhepunkt des Forscherjahres 2017. Kitas und Grundschulen sollten vor allem verbunden mit viel Spaß an diesem Tag forschen, feiern und die Welt entdecken. In Leverkusen sind mittlerweile rund 70 Kitas und 26 Grundschulen beziehungsweise „Offene Ganztage“ im Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ aktiv.

In Leverkusen ist das AWO-Familienseminar Partner und damit lokales Netzwerk der Stiftung und wird in der Arbeit vom Kommunalen Bildungsbüro Leverkusen als Kooperationspartner unterstützt. Für Mittwoch, 12. Juli, waren in das Familienseminar der AWO rund 70 Kinder aus Kitas der Region eingeladen, an fünf Forscherstationen in den Räumen des Familienseminars der AWO am Berliner Platz, zu experimentieren, zu forschen und zu entdecken. Das Motto des Aktionstages in diesem Jahr lautete „Zeigst Du mir Deine Welt – Vielfalt im Alltag entdecken“. Mit viel Spaß, aber oft auch sehr konzentriert konnten die Kinder Samen sortieren und daraus Mosaike bilden, sich mit Erde, Sand und Wurzeln befassen, Fingerdrucke fertigen, bei Bewegungsspielen Fußabdrücke sammeln oder eine eigene Samenkugelbahn aufbauen. Am Ende gab es natürlich nicht nur fünf Stempel für das erfolgreiche Durchlaufen aller fünf Forscherstationen, sondern an Station sechs auch noch die verdiente Stärkung nach getaner Arbeit.


Bilder, die sich auf Rund 70 Kinder entdeckten Vielfalt beim Aktionstag „Haus der kleinen Forscher“ beziehen:
12.07.2017: Nachwuchsforscher

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 12.07.2017 21:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter