Stadtplan Leverkusen
11.12.2007 (Quelle: Polizei)
<< Regionalliga-Volleyballdamen: TSV Bayer 04 gewinnt Gipfeltreffen   Boxen: Oberliga-Start am 16. Dezember mit Heimkampf gegen Hamm >>

Mofafahrer übersehen


Bei einem Verkehrsunfall in Schlebusch wurde am Montag (10.Dez.) ein Mofafahrer verletzt.

Am späten Nachmittag wollte ein 20-jähriger Autofahrer rückwärts von einem Grundstück auf die Gezelinallee fahren. Offensichtlich ließ er dabei nicht die nötige Vorsicht walten und übersah den Mofafahrer (15). Der junge Mann konnte vor dem plötzlich auftauchenden Hindernis nicht mehr ausweichen und prallte auf den VW Golf. Er stürzte anschließend auf die Fahrbahn und musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.12.2007 13:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter