Stadtplan Leverkusen
18.08.2006 (Quelle: Polizei)
<< Stabhochspringer Scherbarth Dritter hinter Lobinger und Otto   Bayer Giants: Taylor und Wyrick komplettieren Basketball-Kader für neue Saison >>

Auf dem falschen Radweg unterwegs


Bei einem Unfall zwischen zwei Radfahrern, ist am Donnerstag (17.08.06) eine Frau in Manfort verletzt worden.

Die 44-jährige Radlerin aus Brühl wollte am Morgen von der Pfeilshofstraße auf die Gustav-Heinemann-Straße abbiegen. Dabei benutzte sich allerdings den Radweg in der falschen Richtung. In der Kurve kam ihr ein anderer Radler entgegen und beide stürzten nach dem Zusammenprall zu Boden.

Während der 45-jährige Mann aus Köln nur leichte Verletzungen erlitt, brach sich die Frau einen Arm und musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 19.08.2011 01:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter