Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Landshuter Str. Langemarckstr. (ehemalig) Langenfelder Straße >>
Langemark ist ein Ort in der belgischen Provinz Westflandern, Hauptort der Gemeinde Langemark-Poelkapelle.
Zu Beginn des Ersten Weltkrieges kam es während der Flandernschlacht im Herbst 1914 für das deutsche Heer zu starken Verlusten. Allein am 10. November fielen dabei auf deutscher Seite mehr als 2.000 Soldaten, viele davon noch minderjährig.
Von der Obersten Heeresleitung angestoßen, kam es im Deutschen Reich zu einer umfassenden Verklärung dieses verlustreichen Gefechts; entgegen der tatsächlichen Lage der Gefechte (sechs Kilometer nordwestlich zwischen Noordschote und Bikschote) gab die OHL als Schauplatz Langemark (allerdings in der Schreibweise „Langemarck“) an. Die Leistungen der gefallenen Soldaten wurden zu patriotischen Heldentaten stilisiert, aus denen in kurzer Zeit der Mythos von Langemarck erwuchs.
heutige Pastor-Louis-Str.
Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Bürrig     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Für `Extra-Zeit zum Lernen` flossen bish ...
->Stadt Leverkusen erhält rund vier Millio ...
->Lückenschluss des Radschnellweges aus So ...
->Leverkusen erhält 929.000 Euro für Aufho ...
->Programm `Neustart miteinander` unterstü ...
->Warum wurde SK-Elektronik nicht das Gewe ...
->Das Land NRW fördert Eigentümer bei der ...
->Die Grundschul-Eule des Landtags heißt H ...
->Förderprogramm `Soforthilfe Sport` noch ...
->Kranzniederlegung am „Gedenktag für die ...