Stadtplan Leverkusen
28.09.2018 (Quelle: AfD)
<< Geprägt von Vielfalt - Heimatförderprogramm NRW   Abakus e.V. verwahrt sich gegen angebliche Fackenews der AfD NRW >>

Leverkusener AfD gegen Demo am Tag der Deutschen Einheit


Der Leverkusener AfD-Vorsitzende Yannick Noé teilte heute per Presse-Mail mit, daß die Leverkusener AfD die Demo am nächsten Mittwoch nicht unterstützt:
"Wir, der Vorstand des Kreisverbandes Leverkusen der "Alternative für Deutschland", weisen ausdrücklich darauf hin, dass die geplante Demonstration am 3. Oktober 2018 in Leverkusen-Wiesdorf von uns nicht unterstützt wird. Wir lehnen eine Teilnahme an dieser Veranstaltung ausdrücklich ab.

Der Vorstand der AfD Leverkusen"


Der Sprecher des die Demo organisierenden Vereins Abakus, Thomas Matzke, war früher AfD-Vorsitzender im Rhein-Sieg-Kreis und wurde im letzten Oktober vom Landesschiedsgericht aus der Partei ausgeschlossen.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
29.09.2018: Abakus e.V. verwahrt sich gegen angebliche Fackenews der AfD NRW

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.09.2020 22:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter