Stadtplan Leverkusen
09.07.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Tobias Scherbarth und Karsten Dilla über 5,50 Meter   Parkinson Selbsthilfe lädt ein >>

Mateusz Przybylko siegt in Viersen


Beim Hochsprung-Meeting in Viersen ließ Mateusz Przybylko hochkarätige Konkurrenz hinter sich und gewann den Wettbewerb vor Eike Onnen (Hannover 96). Nach übersprungenen 2,28 Meter ließ er eine neue Saisonbestleistung (2,32 Meter) auflegen, scheiterte allerdings dreimal knapp.
Der für den TSV Bayer 04 Leverkusen startende Niederländer Douwe Amels übersprang 2,16 Meter und wurde in der Endabrechnung Siebter. Torsten Sanders belegte mit 2,07 Meter Rang zwölf.
In der Frauenwertung floppte Katarina Mögenburg über 1,78 Meter – Rang vier.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.12.2018 13:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet