Stadtplan Leverkusen
05.07.2018 (Quelle: Internet Initiative)
<< Ungelesenes Auserlesenes   ZOB Wiesdorf – CDU wird Kostensteigerung zähneknirschend zustimmen >>

Schul-Landesmeisterschaft im Feldhockey am Kurtekotten


Bürgermeister Gerd Wölwer begrüßte heute um 10:45 Schülermannschaften aus Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Bergisch-Gladbach, Oelde, Düsseldorf, Köln und Münster zur diesjährigen Landesmeisterschaft der Schulen am Kurtekotten.
Gegen 14:30 wird die Siegerehrung der Jungen und Mädchen durch den angeblich erfolgreichsten Hockey-Spieler aller Zeiten, Volker Fried, erfolgen.




21 Bilder, die sich auf Schul-Landesmeisterschaft im Feldhockey am Kurtekotten beziehen:
05.07.2018: Kurtekotten, Schilder
05.07.2018: Saubere Schuhe?
05.07.2018: Kurtekotten, Eingang mit Fahnen
05.07.2018: Kassenhäuschen
05.07.2018: Kurtekotten
05.07.2018: Kurtekotten, Hintergrund Schornstein
05.07.2018: Köln
05.07.2018: Marienburger Sport-Club 1920
05.07.2018: Gymnasium Paulinum
05.07.2018: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Bergisch-Gladbach
05.07.2018: Steinbart-Gymnasium Duisburg
05.07.2018: Luisenschule Mülheim
05.07.2018: Gerd Wölwer
05.07.2018: Thomas-Morus-Gymnasium, Oelde
05.07.2018: Humboldt-Gymnasium Düsseldorf
05.07.2018: Buxbaum-Frau
05.07.2018: Sparkassen-Banner
05.07.2018: Willkommens-Banner
05.07.2018: Fahnen
05.07.2018: Bayer-Banner
05.07.2018: Pokale


2 Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
10.07.2018: NRW-Leichtathletik-Schulmeisterschaft
06.07.2018: Landessportfest der Schulen: Landesmeisterschaft in der Leichtathletik in Leverkusen am 10. Juli

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.03.2020 12:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter