Stadtplan Leverkusen
12.03.2018 (Quelle: Internet Initiative)

<< Europäischer Frühschoppen: Finnland   Unsicherer Schulweg >>

Julis neu gegründet



Acht Nachwuchspolitker haben heute im Dom-Brauhaus (Waldsiedlung) die Julis Leverkusen und wohlwollender Beobachtung der umliegenden Juli-Kreisverbände, des Landesverbandes, von Juli-Hochschulgruppen, des Kölner Landtagsabgeordneten Julius Deutsch sowie der Leverkusener Partei- und Ratsgruppenspitze neu gegründet. Die Studentin Cornelia Besser wurde einmütig zur Vorsitzenden gewählt. Ihr stehen mit den ebenfalls einmütig gewählten Benjamin Horn (Programatik), Lars Grünhoff (Organisation), Sascha Groß (Presse) und Nico Meißen (Finanzen) vier Stellvertreter zur Seite.
Die Julis scheinen momentan die einzige politische Nachwuchsorganisation zu sein, die ein Interesse am Wiederauferstehen des RPJ (Ring politischer Jugend) haben.



5 Bilder, die sich auf Julis neu gegründet beziehen:
12.03.2018: Elisa Färber
12.03.2018: Chantal Schalla
12.03.2018: Nico Meissen
12.03.2018: Julius Deutsch
12.03.2018: Guido Fischer
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.06.2020 16:10 von leverkusen.