Stadtplan Leverkusen
27.10.2015 (Quelle: Internet Initiative)
<< Table Talk des Freundeskreises Bracknell/Leverkusen   Konzerte im Notenschlüssel während der 36. Leverkusener Jazztage >>

Kampagne "Alleinerziehend in Lev"


Zum Start der Kampagne "Alleinerziehend in Lev" bewerben auffällige Plakate in den Linienbussen eine neue Broschüre, die Informationen und Tipps rund um den beruflichen Wiedereinstieg enthält. Die neue Aktion des NetzwerkW(iedereinstieg) richtet sich mit Unterstützung der wupsi Leverkusen an Alleinerziehende, die eine besondere Ausgangssituation für den Arbeitsmarkt haben. Im Rahmen der Pressekonferenz war von wupsi-Chef Marc Kretkowski zu erfahren, daß das Busunternehmen die Kampagne über drei Monate mit Werbeplatz in 50 Bussen unterstützt und von Christoph Leven (Volkshochschule) gab es Hinweise auf die kostenlosen Beratungsmöglichkeiten.

Die mit Steuergeldern und Zwangsabgaben finanzierten Akteure Arbeitsamt, AGL und städtisches Frauenbüro arbeiten irgendwie am Thema, beschäftigen sich irgendwie mit dem Thema und setzen sich auch irgendwie ein.
Die beworbene Broschüre "Alleinerziehend in Lev - Informationen zu Beruf und Ausbildung" gibt es nicht digital, aber es gibt eine Homepage: www.netzwerkw-leverkusen.de.
Die Broschüre gibt es auf Papier an allen städtischen Infostellen, bei Leverkusener Beratungsstellen und Bildungsträgern, oder direkt im Frauenbüro der Stadt Leverkusen.
Nachtrag vom 06.11.15: Die Broschüre ist jetzt auch digital erhältlich.
Nachtrag vom 09.11.15: Das Frauenbüro weist darauf hin, daß die Broschüre auf www.netzwerkw-leverkusen.de zur finden ist, verrät aber nicht wo. Wir haben folgenden Weg gefunden: Startseite -> informationen fuer Wiedereinsteigerinnnen - > Beruf und Weiterbildung -> rechts Broschüre auswählen oder direkt http://www.netzwerkw-leverkusen.de/assets/flyer-alleinerziehende-.pdf




6 Bilder, die sich auf Kampagne "Alleinerziehend in Lev" beziehen:
27.10.2015: Pressekonferenz
27.10.2015: Sabine Rusch-Witthohn
27.10.2015: Antje Winterscheid
27.10.2015: Marita Franssen
27.10.2015: Christoph Leven
27.10.2015: NetzwerkW, Plakat


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
27.10.2015: Alleinerziehend in Lev

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.11.2015 13:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter