Stadtplan Leverkusen
04.07.2015 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Auf Pannenfahrzeug aufgefahren - Ein Schwerverletzter   Silke Spiegelburg springt in Paris auf Platz fünf >>

Zweite Plätze für Alyn Camara und Aleixo-Platini Menga


Temperaturen um 35 Grad hinderten Weitspringer Alyn Camara und Sprinter Aleixo-Platini Menga nicht daran, ihre Topform unter Beweis zu stellen. In Berlin und Bad Langensalza sicherten sich die Athleten von Hans-Jörg Thomaskamp jeweils den zweiten Platz.
Den Anfang machte Aleixo-Platini Menga am Freitagabend (03. Juli). Der 27-Jährige ging beim Mittsommernacht-Sportfest in Berlin über 100 Meter an den Start und lief hinter Julian Reus (TV Wattenscheid 01) als Zweiter ins Ziel. Trotz leichtem Gegenwind wusste er in 10,41 Sekunden zu überzeugen. Eine lange Regenerationszeit gönnt sich Menga nicht. Bereits für Sonntag (05. Juli) hat er seine Starts über 100 Meter und 200 Meter in Rhede angekündigt.
Dass Bad Langensalza für Alyn Camara ein gutes Pflaster ist, stellte der Sportsoldat bereits 2013, als er mit 8,29 Meter zur persönlichen Bestleistung sowie zum Vereinsrekord flog, unter Beweis. Am Samstag (04. Juli) gelang dem 26-Jährigen ein ähnlich guter Wettkampf. Mit 8,14 Meter demonstrierte er seine diesjährige Konstanz und flog auf Platz zwei. Ganz zufrieden zeigte er sich dennoch nicht. „Meine Form ist super. Ich habe ein sehr gutes Gefühl beim Springen. Aber ich wollte heute mehr und da geht auch noch deutlich mehr. Ich habe also ein lachendes und ein weinendes Auge.“



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
05.07.2015: Viele Podestplätze für TSV-Athleten in Rhede

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.07.2015 11:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet