Stadtplan Leverkusen
29.12.2014 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< 77-J√§hriger aus Klinikum Leverkusen vermisst   Die Zeitzeugen gehen auf Sendung >>

Konstanze Klosterhalfen ausgezeichnet


Im Rahmen der Jugend-Weihnachtsfeier wurde Konstanze Klosterhalfen für ihre Erfolge 2014 ausgezeichnet. Der TSV Bayer 04-Jugend-Wanderpokal ziert im kommenden Jahr den Wohnzimmerschrank der 17-Jährigen.
Kein anderer U20-Leichtathlet vom TSV Bayer 04 war in der vergangenen Saison erfolgreicher als Mittelstrecklerin Konstanze Klosterhalfen. Die 1.500-Meter-Spezialistin lief bereits im Februar 2014 zur deutschen U18-Bestleistung. In 4:21,52 Minuten verbesserte sie den fast 40 Jahre alten Rekord von Barbara Degel aus dem Jahr 1974, die genau 4:22,00 Minuten für die 1.500-Meter-Strecke brauchte.
Als U18-Athletin ließ sie zwei Wochen später die Silbermedaille bei den Deutschen U20-Meiterschaften folgen und wurde für den Ländervergleich zwischen Deutschland, Frankreich und Italien nominiert. Als Einzel- und Gesamtsiegerin trat sie die Heimreise an.
Die Freiluftsaison lief nicht weniger erfolgreich. Als Deutsche U18-Meisterin trat die Athletin von Sebastian Weiß die Reise ins ferne Nanjing (China) an und wurde bei den Olympischen Jugendspielen Vierte. Bevor sich Konstanze Klosterhalfen eine kurze Pause gönnte, gewann sie mit dem TSV-Team den Titel bei den Deutschen U20-Teammeisterschaften.
Die Crosssaison im Herbst/Winter sollte für Konstanze Klosterhalfen nur eine Durchgangsstation für die bevorstehende Hallensaison sein. Dass sie diese mit der Team-Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Samokov (Bulgarien) beendete, setzte der mehr als erfolgreichen Saison das Sahnehäubchen auf.
Den Pokal übernimmt Konstanze Klosterhalfen von Stabhochspringerin Franziska Kappes, die im letzten Jahr für ihre Leistungen geehrt wurde. Ihre Vorgänger waren Stabhochspringer Jonas Efferoth (2012) und Hochspringer Mateusz Przybylko (2011).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.10.2020 18:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet