Stadtplan Leverkusen
23.09.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Die Junge Union Leverkusen sagt 'Danke'   Breite Zustimmung zu Ordnungspartnerschaft in Leverkusen >>

Linie 211 ändert ihre Route in Bürrig


Die Buslinie 211 der KWS wird mit dem Fahrplanwechsel ab Montag, 28. September, im Alltagsnetz (montags bis freitags bis gegen 20.00 Uhr, samstags bis gegen 16.00 Uhr) in Bürrig eine neue Route fahren. Damit entsprechen KWS und Stadt zahlreichen Wünschen und Anregungen aus der Bevölkerung. Die Linie fährt dann in beiden Richtungen von der Heinrich-Brüning-Straße - Von-Ketteler-Straße - Rüttersweg - Moselstraße - Overfeldweg und zum Europaring und entsprechend in die Gegenrichtung.

Dabei werde in Bürrig folgende Haltestellen angefahren: "Stephanusstraße", "Rüttersweg", "Moselstraße", "Overfeldweg", "Olof-Palme-Straße".

Die bisherige Haltestelle "Moselstraße" wird verlegt in den Rüttersweg nördlich der Kreuzung Moselstraße. Die Haltestellen "Von-Ketteler-Straße" im Overfeldweg entfällt künftig, die Haltestelle "Ahrstraße" auf der "Von-Ketteler-Straße" wird nur noch von der Linie 207 bedient.

DIe Moselstraße wird an den Einmündungen Eifelstraße, Kyllstraße und Ahrstraße zur vorfahrtberechtigten Straße. Außerdem bedingt die neue Linienführung wegen der großen Gelenkbusse auf der Moselstraße zusätzliche Halteverbote. Alle Verkehrsteilnehmer werden daher um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die geänderte Linienführung ist auch in der neuen Fahrplanauskunft des Verkehrsbundes Rhein-Sieg enthalten. Sie ist als CD und Diskette für DM 10,00 in den Fahrgastcentern der Wupsi erhältlich. Die CD enthält Gewinnspiel, Internetpräsentation, Dateien zum Selbstausdruck der Minifahrpläne und weitere Informationen rund um den öffentlichen Personennahverkehr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.01.2020 00:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter