Stadtplan Leverkusen
26.09.2013 (Quelle: CDU)
<< Dreiste Metalldiebe in Schlebusch - Festnahme   Drittes Farbenlandfest in Rheindorf >>

Hebbel steht nicht für Wiederwahl als CDU-Vorsitzender zur Verfügung


Stefan Hebbel wird bei der Neuwahl des CDU-Kreisvorstandes am 9. November 2013 für das Amt des Parteivorsitzenden aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidieren.

Dies teilte er dem Kreisvorstand und den Vorsitzenden der Ortsverbände und Vereinigungen im Rahmen der Kreiskonferenz am Mittwochabend, 25.09.2013, mit.
"Ich beginne am 1. Oktober meine Ausbildung für den höheren Polizeivollzugsdienst.
Mein Engagement in Partei und Fraktion könnte ich nicht wie gewohnt fortsetzen.
Ich habe mich daher entschlossen, meine Arbeit in der Fraktion uneingeschränkt fortzusetzen und meine innerparteilichen Funktionen zur Verfügung zu stellen", so Stefan Hebbel.

Er dankte den Mitgliedern und den Funktionsträgern für das Vertrauen und die konstruktive Zusammenarbeit. Für die Planung und Durchführung des Kommunalwahlkampfes stehe Hebbel aber selbstverständlich bereit.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.09.2013 11:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter