Stadtplan Leverkusen
21.10.2011 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Filmpremiere für Ulrike Nasse-Meyfarth   Bilderbuchkino: Lieselotte findet einen Schatz >>

Leverkusener Stabhochspringer im GoFit


Zur Saisonvorbereitung haben sich die Nachwuchs-Stabhochspringer von Trainerin Christine Adams auf unbekanntes Terrain begeben. Im GoFit, dem Fitnessstudio des TSV Bayer 04 Leverkusen, nahmen die Stabartisten an einem Indoor-Cycling-Kurs teil und läuteten so die ersten Trainingswochen ein.
Stabhochspringer und Ausdauertraining finden in der Regel nicht gerne zusammen, weiß Christine Adams. Um ihre Schützlinge um den Jugend-Olympia-Vierten Jonas Efferoth, U18-WM-Teilnehmerin Franziska Kappes sowie 5,30-Meter-Springer Marvin Caspari und Tim-Marvin Grimberg trotzdem dazu zu bewegen, hat die Trainerin auf das Inddor-Cycling-Programm des GoFit zurückgegriffen und überraschend positive Resonanz bekommen. „Das war mal was anderes und unserer Gruppe hat das Spaß gemacht“, befand Franziska Kappes.

Auch für Christine Adams war die Zusammenarbeit mit GoFit eine lohnende Kooperation. „Es war sehr spannend und anstrengend. Meine Athleten haben alle ein anderes Niveau, aber durch den Kurs konnten wir trotzdem gemeinsam an der Ausdauer feilen. Ich bin total zufrieden“, schwärmte die TSV-Trainerin. Eine Rückkehr im nächsten Jahr ist nicht ausgeschlossen.


Bilder, die sich auf Leverkusener Stabhochspringer im GoFit beziehen:
00.11.2011: Stabhochspringer im GoFit

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.01.2015 01:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet