Stadtplan Leverkusen
02.07.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bayer: Aktienangebot für Mitarbeiter   OB Küchler und Kämmerer Häusler protestierten gegen Finanzmisere >>

48 Leverkusener mit dem H1N1-Virus infiziert


Sieben neu auf den H1N1-Virus gestestete Fälle müssen zur Statistik des Fachbereichs Gesundheit dazu gerechnet werden. Es handelt sich dabei um Schülerinnen und Schüler, teilweise von Schulen außerhalb Leverkusens. Außerdem sind Angehörige betroffen. Die Quarantäneregelungen für die unmittelbaren Kontaktpersonen werden in jedem Einzelfall geprüft. Mit den neuen Fällen beträgt die Gesamtzahl der mit der neuen Grippe infizierten Leverkusener 48 Personen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.09.2009 13:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter