Stadtplan Leverkusen
09.12.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 2 Weihnachtsmärkte gleichzeitig besuchen   Internationale Schüler- und Lehrergruppe besuchte das Entsorgungszentrum des CHEMPARK Leverkusen >>

Weihnachtsgans Auguste


Auch an diesem Donnerstag wird in der Kinder- und Jugendbibliothek wieder vorgelesen.
Am Donnerstag, 11. Dezember, liest Vorlesepatin Raphaela Karau in der Kinder- und Jugendbibliothek die anrührende Weihnachtsgeschichte der "Weihnachtsgans Auguste" von Friedrich Wolf vor.
Die Gans, die Vater Löwenhaupt für den Festtagsbraten gekauft hat, soll bis Weihnachten in einer Kiste im Kartoffelkeller ihr Quartier haben. Die drei Kinder versorgen das Gänschen und freunden sich mit ihm an. Trotz aller Einwände will der Vater kurz vor Weihnachten die Gans in den „Gänsehimmel" schicken.
Zu diesem Angebot lädt die Kinder- und Jugendbibliothek alle interessierten Kinder ab fünf Jahren herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Ort: JUBI (Kinder- und Jugendbibliothek) in der 1. Etage der Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, Friedrich-Ebert-Platz 3 d.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2014 20:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter