Stadtplan Leverkusen
10.08.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Sonntag, 21. August: Landesgartenschau schließt um 15.00 Uhr - ermäßigter Eintritt   WM: Keil einzige Deutsche im Hammer-Finale – Friedek verletzt raus >>

Kulturfestival zum Weltjugendtag, Gartenvorträge und "Leverkusener Feuerzauber"


In der letzten Sommerferienwoche steht auch auf der Landesgartenschau in Leverkusen die Jugend im Vordergrund: Leverkusen gehört neben Köln, Bonn und Düsseldorf mit zu den dezentralen Standorten des Weltjugendtages. Am 17. (14.00 bis 22.00 Uhr) und 19. August (14.00 bis 19.00 Uhr) findet im Landesgartenschau-Park das Weltjugendtag-Kulturfestival auf der SparkassenArena statt. Es beinhaltet zwei Konzerte mit acht internationalen Bands und Interpreten - von der Popsängerin Klara Klein aus Los Angeles bis zur polnischen Breakdance- und Hip-Hop-Gruppe "Full Power Spirit". Auch eine Boygroup (audiosport) und Gospel (gospel united) fehlen nicht. Das Kulturfestival wurde von einem jungen, internationalen Team beim Weltjugendtag in Köln nach monatelanger Beschäftigung mit den insgesamt 200 Bewerbungen aus aller Welt zusammengestellt. Ria Jansenberger, Leiterin des Kulturprogramms beim Weltjugendtag, ist sich sicher, dass das Programm "zieht". Für alle Gäste mit Weltjugendtagsausweis gilt auf der Landesgartenschau ein ermäßigter Eintrittspreis von fünf Euro.

Für alle Ferienkinder bietet das Naturgut Ophoven im Rahmen des "Grünen Klassenzimmer" wieder sein Kinderferienprogramm an: Es startet am Montag, 15. August, mit "Spannende Experimente rund um das Element Wasser" und endet am 19. August mit "Heiße Experimente rund um die Sonne". Anmeldungen unter 02171/73499-0.

Mit Präsentationen, Ausstellungen und Leckerbissen lockt die Finnische Woche von Samstag, 13. August bis Sonntag, 21. August. Im Finnischen Dorf stellt sich an diesen Tagen die Stadt Oulu näher vor, und finnische Textildesigner bieten ihre Arbeiten an. Töpferarbeiten sind ebenso zu bewundern wie Fellschneiderei und finnische Möbel. Eine Zeltsauna und das Lapplandzelt mit Rentierhirten laden zum Verweilen ein. Der finnische Weihnachtsmann ist täglich ab 14 Uhr Gast im Dorf, es gibt musikalische Unterhaltung und unter den Besuchern werden Reisegutscheine verschiedener Fährgesellschaften verlost.


Auch die Kirche auf der Landesgartenschau hat wieder einiges zu bieten. Am Dienstag, 16. August, und Mittwoch 17. August, stellen sich die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Leverkusen-Rheindorf und ihre Partnergemeinde Guatemala von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr vor. "Das ist ja unglaublich" lautet der Titel des frechen Klavierkabaretts mit Pfarrer Detlev Prößdorf von der evangelischen Kirchengemeinde Leverkusen-Wiesdorf. Von der Glaubwürdigkeit können sich die Besucher am Donnerstag, 18. August, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Kirchengarten selbst ein Bild machen.

Natürlich kommen auch Gartenfreunde auf ihre Kosten und zu nützlichen Informationen. "Schimmelpilze - zu Hause und im Garten: Wann machen sie uns
krank?" fragt Allergologin Anne Schulze-Berge am Mittwoch, 17. August von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in den "Gärten des Lebens". Die Antworten liefert sie bei ihrem Dia-Vortrag gleich mit.

Mit einer mitreißenden Show präsentieren die beiden Erfurter Michael Frank und Thomas Heinke am Freitag, 19. August, und Samstag, 20. August, jeweils ab 20.00 Uhr im Spiegelzelt die schönsten Songs des Kult-Duos "Simon & Garfunkel". Karten kosten 15 Euro im Vorverkauf, 18 Euro an der Abendkasse.

Humorvolle Unterhaltung verspricht das Kult & Sühne Musik-Kabarett mit Brunch am Sonntag, 21. August, ab 11.00 Uhr im Spiegelzelt. Für 25 Euro erwarten die Besucher abwechslungsreiche Stunden.

Von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr zeigen am Samstag, 20. August, außerdem die Mädels der Young Bones, der Modern Dance Group des TSV Bayer 04 Leverkusen, ihre beliebte Show in der SparkassenArena.

Den unbestrittenen Höhepunkt dieser spannenden Woche bildet am Sonntag, 21. August, der "Leverkusener Feuerzauber", ein Feuerwerk aus Anlass des 75jährigen Geburtstages der Stadt Leverkusen. Er findet in einem eigens abgesperrten Bereich der Landesgartenschau am Rhein statt. Details: www.leverkusener-feuerzauber.de

Durch den "Leverkusener Feuerzauber" ist der Besuch der Gartenschau nur eingeschränkt möglich. Aus diesem Grund beträgt der Eintrittspreis am 21. 08. nur acht bzw. fünf Euro. Der Park schließt um 15.00 Uhr die Pforten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.02.2018 19:01 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter