Stadtplan Leverkusen
10.06.2005 (Quelle: Polizei)
<< Gartenspazierg√§nge auf der Landesgartenschau   2. LEGEA Beachhandball Cup >>

Sportliche Polizisten aus Leverkusen


Bei den am Donnerstag, 9.6.2005 in Paderborn ausgetragenen Polizeilandesmeisterschaften in der Leichtathletik konnten zwei Meistertitel nach Leverkusen vergeben werden. Kriminalhauptkommissar Dirk Dellhofen errang den Titel des Landesmeisters im Drei-Kampf (100m/11,96 sec; Weitsprung/6,36 m; Kugelstoßen/10,28 m), Polizeihauptkommissar Heino Kaup wurde Landesmeister im Diskuswerfen mit 40,36 m. Zudem konnte sich PHK Kaup den 2. Platz im Kugelstoßen (12,88 m ) sichern. Die sportlichen Beamten versehen ihren Dienst im Polizeipräsidium Leverkusen.

Beide auch für den TSV Bayer 04 Leverkusen startende Polizeibeamte lösten mit ihrem Erfolg die Tickets für die Deutschen Polizeimeisterschaften in der Leichtathletik, die am 27. und 28. Juli 2005 in Rostock ausgetragen werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.06.2005 12:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet