Stadtplan Leverkusen
29.06.2022 (Quelle: Polizei)
<< A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022   E-Scooter-Fahrer nach Zusammensto├č mit VW in Klinik eingeliefert - beide Fahrer alkoholisiert >>

Versuchte Geldautomatensprengung in Leverkusen-Küppersteg - Zeugensuche


Köln (ots)<br />
In der Nacht zu Dienstag (28. Juni) haben Unbekannte zwischen 1 und 6 Uhr vergeblich versucht, einen freistehenden Geldautomaten auf der Adolf-Kaschny-Straße in Leverkusen-Küppersteg aufzusprengen. Gegen 6 Uhr bemerkte ein Zeuge die erheblichen Beschädigungen an dem Automaten und verständigte die Polizei. Bislang hat sich niemand gemeldet, der die Tatausführung beobachtet hat. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat 71 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. Tatrelevante Fotos und Videos können über das Hinweisportal https://nrw.hinweisportal.de/ unkompliziert an die Polizei NRW übermittelt werden. Weitergehende Informationen zu dem neuen Online-Portal finden Interessierte unter https://polizei.nrw/artikel/portal-fuer-hinweise-zu-geldautomaten-sprengungen. (jk/cs) <br />
<br />
Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.06.2022 13:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet