Stadtplan Leverkusen
08.11.2019 (Quelle: Polizei)

<< Tiefbauarbeiten auf dem Overfeldweg in Höhe Mercedes-Benz-Niederlassung   Steel-Drum-Workshop für Kinder und Jugendliche >>

Handtaschenraub in Leverkusen - Polizei sucht Zeugen



Am Donnerstagabend (07.11.2019) wurde in Wiesdorf eine junge Frau Opfer eines Handtaschenraubs.

Die 24-Jährige ging gegen 18:05 Uhr auf der Karl-Krekeler-Straße einen unbeleuchteten und durch Gebüsch und Garagen schlecht einsehbaren Treppenabgang zu einer Grünfläche hinab. Unten angekommen wurde sie plötzlich von hinten angegriffen. Zeitgleich riss der Unbekannte ihr die Tasche von der Schulter, in der sich auch ihr Portemonnaie mit einem geringen Bargeldbetrag befand.
Anschließend stieß er sein Opfer von sich und flüchtete.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, 30 - 35 Jahre alt, ca. 178 cm groß, dunkler Vollbart, dunkler Parka, helle Jeanshose, orangefarbenen Kapuzenpullover, schwarzes Basecap, südländische Erscheinung.

Hinweise zum Täter nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.11.2019 01:43 von leverkusen.