Stadtplan Leverkusen
10.08.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)

<< „Lesen verleiht Flügel“: Vorlesepatin Michélé Demel liest aus dem Bilderbuch „Sonne“   Brustzentrum Leverkusen erneut vom Land NRW zertifiziert >>

Ampelanlage Willy-Brandt-Ring / Edith-Weyde-Straße wird umgerüstet



Am Mittwoch, 15. August 2018, muss die Ampelanlage Willy-Brandt-Ring / Edith-Weyde-Straße in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr aufgrund von Montagearbeiten abgeschaltet werden. Die Ampelanlage wird auf LED-Technik umgerüstet.

Um sowohl die Verkehrssicherheit als auch ein Fließen des Verkehrs zu gewährleisten, wird die Linksabbiegespur vom Willy-Brandt-Ring in die Edith-Weyde-Straße gesperrt. Auch das Linksabbiegen aus der Edith-Weyde-Straße in den Willy-Brandt-Ring in Fahrtrichtung B8 ist nicht möglich.

Im Zuge der Montagearbeiten und der damit verbundenen Abschaltung der Ampelanlage werden alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.08.2018 10:20 von leverkusen.