Stadtplan Leverkusen
13.06.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< 2017 ist die Stadtverwaltung an gleich vier Brückentagen geschlossen   Kämmerer Stein reist nach Brüssel >>

5000 Euro Geldstrafe für Bayer 04 Leverkusen


Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines Falles eines unsportlichen Verhaltens seiner Fans mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 € belegt.

Vor dem Beginn des Bundesligaspiels beim 1. FC Köln am 10. April wurden im Leverkusener Zuschauerblock mehrere Rauchtöpfe gezündet.

Da Bayer dem Urteil zugestimmt hat, ist das Urteil rechtskräftig.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.06.2016 20:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter