Stadtplan Leverkusen
11.03.2016 (Quelle: Bayer 04)

<< Erfindungsreiche Tüftler mit rund 1 Million Euro belohnt   Landeswettbewerb "Jugend forscht" bei Bayer: >>

Saisonende für Boenisch, Kramer fällt gegen den HSV aus



Das Verletzungspech reißt nicht ab, Bayer 04 Leverkusen hat nach dem Europa League-Auswärtsspiel beim FC Villarreal zwei weitere Ausfälle zu beklagen. Bei einem Kopftreffer durch den Villarreal-Profi Antonio Rukavina während der Partie am Donnerstagabend erlitt Mittelfeldspieler Christoph Kramer ein Schleudertrauma und wird deswegen in der sonntäglichen Bundesliga-Begegnung gegen den Hamburger SV nicht auflaufen können.

Wesentlich schlimmer erwischte es Sebastian Boenisch. Der Verteidiger zog sich im Abschlusstraining in Villarreal einen Teilriss der Rektussehne des linken Oberschenkels zu. Für Boenisch ist damit die Saison vorzeitig beendet.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.11.2020 00:53 von leverkusen.