Stadtplan Leverkusen
15.10.2014 (Quelle: Handlball-Elfen)
<< A59: Fahrbahnsanierung zwischen der Anschlussstelle Monheim und dem Autobahnkreuz Monheim-Süd   Stadt Leverkusen ganz frisch auf Facebook >>

Ohne Druck zum BL-Spiel nach Thüringen – Pokal-Achtelfinale terminiert


Sie mag solche Spiele, sagt Renate Wolf. Spiele, in denen die Favoritenrolle eindeutig beim Gegner liegt, die man nicht gewinnen muss, aber durchaus gewinnen kann. Die Bundesliga-Partie der Leverkusener Werks-Elfen am Mittwoch (12. Oktober, 19.30 Uhr) beim amtierenden Deutschen Meister Thüringer HC ist ein solches Spiel. „Ich erwarte von meiner Mannschaft allerdings, dass sie sich so gut wie möglich verkauft, dass sie kämpft und alles gibt“, sagt Renate Wolf. Die Vorzeichen sind natürlich klar: Während der THC als einziges noch verlustpunktfreies Team wie üblich die Tabelle der Handball Bundesliga Frauen anführt, ist bei den Elfen nach vier Spieltagen mit 4:4 Punkten noch Luft nach oben. Das nächste Heimspiel findet dann am 26. Oktober statt, wenn zur gewohnten Anwurfzeit um 16.00 Uhr der Buxtehuder SV in der Leverkusener Smidt-Arena zu Gast ist.

Und auch das DHB-Pokal-Achtelfinale gegen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern ist mittlerweile terminiert – das allerdings findet zu einer für die Werks-Elfen eher ungewohnten Zeit statt: Am Samstag, 8. November, um 19.30 Uhr geht es darum, welche der beiden Mannschaften sich für die Runde der letzten Acht qualifiziert. Das Bundesligaspiel gegen die Vulkan-Ladies haben die Elfen kürzlich mit 31:29 gewonnen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 15.10.2014 10:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet