Stadtplan Leverkusen
06.05.2014 (Quelle: Selbsthilfegruppen)

<< Erfolg der TSG Tänzer bei Landesmeisterschaft NRW   Demenz Vortrag zum Thema „Erfolgreiche Kommunikation“ >>

Sommerfest der Leverkusener Selbsthilfegruppen



Am Samstag, den 17.05.2014 feiern die Leverkusener Selbsthilfegruppen von 10:30-17:00 ihr Sommerfest in der "Alten Töpferei" der AWO, am Berliner Platz 3, in Leverkusen-Opladen.
Zu diesem Aktionstag lädt die Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe alle Mitglieder der gesundheitlichen sowie sozialen Selbsthilfegruppen sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen herzlich ein.
Es werden an diesem Tag vormittags von 10:30-12:30 Uhr Infostände zu den Themenbereichen:
Pflegeberatung, Wohnraumumbau bei Behinderung, ASB Krankentransport, Malteser Hilfsdienst Hausnotruf, Familienberatung und Kursprogramm der AWO, Beratungsangebote der Suchthilfe gGmbH, Ambulante Dienste des Caritasverbandes, Quartiers-Management für Opladen,Angebote des Service Center des DRK sowie eine Präsentation von Hilfsmitteln aus dem Sanitätshaus- und Apothekenbereich angeboten werden.

Das Fest steht unter der Schirmherrschaft von Herr Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach, der seinen Besuch für 11:00 Uhr angekündigt hat. Für das leibliche Wohl ist zu kleinem Preis gesorgt.
Es wird ein kostenloser Hol-und Bringdienst für mobilitätseingeschränkte Personen angeboten.
Anmeldung dazu bis zum 12.05.2014 unter:0214/40 49 97 75


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
17.05.2014: Sommerfest der Selbsthilfegruppen
Weitere Artikel vom Autor Selbsthilfegruppen
    Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
    Impressum     Datenschutzerklärung    

    Letzte Änderung am 06.05.2014 10:03 von leverkusen.