Stadtplan Leverkusen
21.02.2014 (Quelle: Handball-Elfen)
<< A1/A59: Engpass im Autobahnkreuz Leverkusen West   Mobile Beratungsstelle zum Thema Einbruchschutz >>

Die Meisterrunde ist komplett – der Kampf um die internationalen Plätze geht weiter


Die Meisterrunde in der Frauenhandball-Bundesliga ist komplett. Als sechster und letzter Verein qualifizierte sich die TuS Metzingen für den Kampf um die deutsche Meisterschaft. Titelverteidiger Thüringer HC führt in der Tabelle mit 37:1 Punkten vor dem HC Leipzig (33:5), Bayer Leverkusen (26:14), dem Buxtehuder SV (25:15), dem VfL Oldenburg (25:15) und der TuS Metzingen (24:16). Diese sechs Mannschaften treten noch einmal in Hin- und Rückspiel gegeneinander an, die Punkte aus der Vorrunde werden übernommen. Die Meisterrunde beginnt Anfang März und endet am 31. Mai. Die Elfen bestreiten ihr erstes Spiel am 9. März um 15.00 Uhr in der Smidt-Arena gegen den VfL Oldenburg. Die endgültige Platzierung nach der Meisterrunde entscheidet über die Vergabe der europäischen Startplätze in der Saison 2014/15. Die Elfen spielen seit der Saison2000/20001 ununterbrochen im europäischen Vergleich, und dies soll sich nach Möglichkeit auch in der kommenden Spielzeit nicht ändern.

Meisterrunde, die Spiele der Elfen: Bayer Leverkusen - VfL Oldenburg (9. März/15.00), Thüringer HC – Bayer Leverkusen (12. März/19.30), Buxtehuder SV – Bayer Leverkusen (22. März/16.00), Bayer Leverkusen – HC Leipzig (6. April/16.00), Bayer Leverkusen – TuS Metzingen (13. April/16.00), VfL Oldenburg – Bayer Leverkusen (4. Mai/16.30), Bayer Leverkusen – Thüringer HC (11. Mai/16.00), HC Leipzig – Bayer Leverkusen (18. Mai/15.00), TuS Metzingen – Bayer Leverkusen (24. Mai/19.00), Bayer Leverkusen – Buxtehuder SV (31. Mai/18.00).

Am kommenden Sonntag müssen die Elfen nach Göppingen, danach ist am Dienstag, den 25. Februar um 19.30 Uhr Aufsteiger Bensheim/Auerbach zum Abschluss der Vorrunde in der Smidt-Arena zu Gast.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.02.2014 09:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet