Stadtplan Leverkusen
09.03.2001 (Quelle: Polizei)
<< "Jugendverbandsarbeit als „demokratische Spielstube“ - Kinder- und Jugendring-Arbeit in Leverkusen und Opladen von 1947/48 bis heute"   Rabiater Dieb ließ gestohlenes Fahrrad zurück >>

Unfallgeschehen am Donnerstag


Schwere Verletzungen erlitt eine 78-jährige Fußgängerin am Nachmittag beim Überqueren der Mülheimer Straße. Sie wurde von einem in Richtung Köln fahrenden Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Zur stationären Behandlung wurde die Frau ins Krankenhaus transportiert.

Beim Zusammenstoß zweier Pkw auf der Borsigstraße erlitt ein Fahrzeugführer leichte Verletzungen. Zu dem Unfall war es gekommen, als ein Pkw aus der untergeordneten Benzstraße auf die Borsigstraße abbog und hier mit einem anderen Wagen kollidierte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.02.2015 20:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter