Stadtplan Leverkusen
25.01.2014 (Quelle: Internet Initiative)
<< Teilsperrung der L 108 zwischen Rheindorf und Bürrig   *Entgleisungen‘ und die Sonderausstellung ‘Schulpismus‘ im Spektrum >>

Verabschiedung von Prof. Dr. Norbert Niederle


Direktor der Medizinischen Klinik 3 geht in den Ruhestand

Soeben wurde der bisherige Leiter der Medizinischen Klinik 3 des Klinikums Norbert Niederle mit einem Festakt im Schloß Morsbroich in den Ruhestand verabschiedet. Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn würdigte hierbei die Verdienste Niederles

Seit 24 Jahren leitet Professor Dr. Norbert Niederle die Medizinische Klinik 3 mit den Schwerpunkten Onkologie, Hämatologie, Palliativmedizin und Spezielle Schmerztherapie im Klinikum Leverkusen. Mit seiner hohen Fachkompetenz und ausgeprägtem Engagement hat er die Klinik zu einer Schwerpunktdisziplin mit großer medizinischer und pflegerischer Kompetenz weiterentwickelt.

Darüber hinaus war für ihn die Sicherstellung einer flächendeckenden palliativmedizinischen Versorgung in der Region Leverkusen, die mit der Errichtung und Inbetriebnahme der Palliativstation entscheidend verbessert werden konnte, nicht nur ein wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe, sondern auch eine besondere Herzensangelegenheit.

Gleichzeitig wurde der Nachfolger und neue Direktor der Medizinischen Klinik 3, Priv.-Doz. Dr. Utz Krug, der zurzeit als Oberarzt an der Medizinischen Klinik A der Universitätsklinik Münster tätig ist, vorgestellt.




11 Bilder, die sich auf Verabschiedung von Prof. Dr. Norbert Niederle beziehen:
25.01.2014: Eichhorn, Styp und Meyer
25.01.2014: Krug, Zimmermann und Niederle
25.01.2014: Norbert Niederle
25.01.2014: Andrea Heider
25.01.2014: Jürgen Zumbé
25.01.2014: Hans-Peter Zimmermann
25.01.2014: Ernst Küchler
25.01.2014: Thomas Eimermacher
25.01.2014: Geschenke
24.01.2014: Buchhorn und Niederle
24.01.2014: Reinhard Buchhorn

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.04.2016 00:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter