Stadtplan Leverkusen
28.01.2015 (Quelle: Gut Ophoven)
<< "Jugendverbandsarbeit als „demokratische Spielstube“ - Kinder- und Jugendring-Arbeit in Leverkusen und Opladen von 1947/48 bis heute"   Veganer Brunch im Falken Haus >>

Wegwerfen? Das muss nicht sein!


Erste ehrenamtliche Reparaturwertstatt in Leverkusen öffnet am 31.01.2015 10-16 Uhr

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man! Die Arbeitsgruppe Ausbesserungswert organisiert am Samstag, den 31.01.2015 die erste Reparaturwertstatt im Naturgut Ophoven.

Im Naturgut Ophoven, Talstraße, 4, Leverkusen, dreht sich am 31.01.2015 alles ums Reparieren. Zwischen 10 und 16 Uhr stehen verschiedene erfahrene Bastler zur Verfügung: Elektriker, Elektroniker, Näherinnen, und weitere Reparaturinteressierte helfen kostenlos und ehrenamtlich bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher der Reparaturwertstatt bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit, z.B. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt, wenn das Gerät dies von seiner Konstruktion zulässt. Die erfahrenen Bastler in der Reparaturwertstatt wissen oft eine Lösung und können Sie anleiten, möglichst viel bei dem Reparaturversuch selbst zu machen. Somit werden ihre Fähigkeiten, viele Dinge selbst reparieren zu können trainiert. Ist ein Erstzteil nötig, so geben die Experten ihnen Tipps zur Ersatzteilbeschaffung, so dass in dem nächsten Reparaturwertstatttreffen die Reparatur erfolgen kann.
Künftig soll die Reparaturwertstatt einmal monatlich in der letzten Woche an wechselnden Orten im Stadtgebiet stattfinden.
Von 14-16 Uhr wird am 31.1. für Kinder in der Energiestadtausstellung eine Upcyclingwerkstatt angeboten – Aus Dingen die viele Menschen wegwerfen (z.B. Getränkepackungen) werden wieder schöne und nützliche Dinge
Von 14-16 Uhr gibt es Tipps zum Gehölzschnitt von Obstbäumen und Sträuchern im Gelände. In der übrigen Zeit finden Sie einen Tisch und Gesprächspartner zum Thema Gärtnern auch auf Balkon und Terrasse.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.11.2016 00:07 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter