Stadtplan Leverkusen
15.12.2000 (Quelle: Polizei)
<< Unfälle mit leicht Verletzten   Verkehrsunfälle >>

Zehnjähriger lief gegen Pkw


Auf der Mülheimer Straße lief am Donnerstagnachmittag ein zehnjähriger Junge auf die Fahrbahn und prallte hier mit einem Pkw zusammen. Er erlitt Verletzungen, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Der Junge war zwischen stehenden Fahrzeugen hindurch auf die Fahrbahn gelaufen und prallte auf der Gegenfahrbahn gegen die hintere Seite eines Pkws, dessen Fahrerin auf Grund der Verkehrslage lediglich Schrittempo gefahren war. Die Fahrerin hatte den Unfall gar nicht bemerkt und wurde erst durch andere Fahrzeugführer auf das verletzte Kind aufmerksam gemacht.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.02.2015 18:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter