Stadtplan Leverkusen
23.01.2012 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< DJK Handballdamen erfolgreich in Rückrunde gestartet   Der Leverkusener Energiecheck >>

Annett Horna sucht Wettkampfpraxis


Mit drei Starts an zwei Tagen hat die in Erfurt trainierende Leverkusenerin Annett Horna am Wochenende ein Mammutprogramm absolviert. Die Mittelstrecklerin war Ende vorigen Jahres nach Erfurt gezogen und startete bei den Thüringer Hallen-Meisterschaften in Nordhausen außer Wertung über 400 Meter, 800 Meter und 1.500 Meter.
Es waren jeweils einsame Rennen, die die 24-Jährige in der Leichtathletik-Halle am Steigerwaldstadion absolvierte. In 56,85 Sekunden testete die Gaststarterin als einzige Athletin ihre Schnelligkeit über 400 Meter, zuvor lief sie auf der doppelten Distanz die 800 Meter in 2:06,79 Minuten. Am zweiten Wettkampftag folgten die 1.500 Meter, für die sie 4:24,59 Minuten benötigte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.01.2012 21:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter