Stadtplan Leverkusen
29.12.2011 (Quelle: KulturStadtLev)
<< Rosannas großer Bruder   Oberbürgermeister Buchhorn zur Verabschiedung des Haushaltsplans 2012 und zum Haushaltssanierungsplan 2012 bis 2021 (HSK) >>

Neujahrskonzert: Bekanntes und weniger Bekanntes für drei Celli


Bereits 2002 mit einem faszinierenden Neujahrskonzert zu Gast, wird das Gürzenich Cello Trio nun das Jahr 2012 höchst anregend und beschwingt einläuten. Dies umso mehr, als das Ensemble aus der scheinbaren „(Un)möglichkeit“ seiner Besetzung eine verblüffende Tugend gemacht hat: Seine wunderbaren Bearbeitungen lassen den misslichen Umstand vergessen, dass kaum ein Komponist Originalwerke für drei Celli komponiert hat.
In etlichen Rundfunkproduktionen für den WDR und den Bayerischen Rundfunk sowie der 1999 erschienenen CD „The three Cellos“ ist das umfangreiche Repertoire des Gürzenich Cello-Trios dokumentiert.

Termin:
Sonntag, 1. Januar 2012, 17.00 Uhr

Ort:
Schloss Morsbroich (Spiegelsaal)
Gustav-Heinemann-Str. 80
51377 Leverkusen

Karten:
17,00 Euro (erm.: 9,25 Euro).
Kartenbüro im Forum (Tel. 0214-406 4113), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet (www.kulturstadtlev.de)


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.08.2015 10:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter