Stadtplan Leverkusen
09.05.2010 (Quelle: Kath. Bildungswerk)

<< Dia-Vortrag China   18. Brennpunkt-Jam: King oder Toy in der Sketch Corner >>

„Dummheit ist Sünde!“ – Hans Conrad Zander spricht in Schlebusch



Er war Dominikanermönch, Reporter des Stern und WDR- Autor:
Der Journalist und Theologe Hans Conrad Zander – ein unterhaltsamer Redner und origineller Querdenker!

Er spricht auf Einladung der Schlebuscher Kirchen über das Thema seines neuen Buches: „Dummheit ist Sünde – Thomas von Aquin im Interview mit Hans Conrad Zander“.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 18. Mai, 19.30 Uhr im St. Andreas- Pfarrsaal, Bergische Landstr. 8, Schlebusch.

Karten gibt es nur an der Abendkasse zum Preis von 5,00 €.

Zander zeigt sich im Vorgespräch fassungslos darüber, dass Thomas, der bedeutendste Denker des Mittelalters, der lange in Köln lebte, mittlerweile fast vergessen ist. Zu Unrecht, wie er meint!

Denn er hat zu heutigen Fragestellungen Erhellendes und Überraschendes zu sagen……………
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.05.2011 22:03 von leverkusen.