Stadtplan Leverkusen
03.03.2010 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Lutfullin: Urteil aus Karlsruhe ist ein Sieg für die Bürgerrechte   Stahl und Möhsner für Winterwurf-Challenge nominiert >>

Hallen-WM ohne Spiegelburg


Der Deutsche Leichtathletik Verband (DLV) hat im Rahmen der Deutschen Hallenmeisterschaften die Nominierungen für die Hallen-WM in Doha (12.-14.03; Katar) bekanntgegeben. Stabhochspringerin Silke Spiegelburg wurde krankheitsbedingt nicht für die Titelkämpfe im Wüstenstaat berücksichtigt. Im Vorfeld sagte bereits der deutsche 800-Meter-Meister aus Leverkusen, Robin Schembera, seine Teilnahme an der Hallen-WM ab, da diese sich mit der Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Barcelona (26.07.-01.08; Spanien) überschneidet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.03.2010 11:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet