Stadtplan Leverkusen
16.07.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Zusammensto├č zweier Radfahrerinnen   Pro NRW-Aktivisten als Wahlhelfer? >>

H1N1: Zwei Neue Fälle in Leverkusen


Seit Anfang der Woche sind in Leverkusen zwei neue Fälle auf das H1N1-Virus getestet worden - es handelt sich dabei um Jugendliche, die sich bei Reisen nach Mallorca angesteckt haben. Entsprechend wurde in Leverkusen eine Reisegruppe unter Quarantäne gestellt. Mit einigen Angehörigen der bereits gemeldeten Fälle befinden sich damit zurzeit in Leverkusen 26 Menschen in Quarantäne. Die Quarantänezeit für die Schulen und Kindergärten ist inzwischen ausnahmslos abgelaufen. Insgesamt sind bisher 56 Leverkusener positiv auf das Virus getestet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.09.2009 13:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet