Stadtplan Leverkusen
25.05.2009 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Bejamin Hedermann gewinnt in Halle mit Bestleistung   Nagel und Malek bei LVN-Seniorenmeisterschaften dreifach siegreich >>

Silke Spiegelburg siegt in Marokko


Silke Spiegelburg hat beim IAAF-Meeting in Rabat (Marroko) ihren zweiten Sieg in der Saison gefeiert. Mit 4,50 Metern setzte sich die Olympia-Siebte gegen die Russin Tatyana Polnova und die Mainzerin Carolin Hingst (beide 4,40 m) durch. Hochspringerin Julia Hartmann belegte zum Saisoneinstieg mit 1,87 Meter Rang vier.

Für Spiegelburg war es zugleich der zweite Triumph bei der „World Athletics Tour“, die sie nun mit 26 Punkten anführt. Die Norm für die Weltmeisterschaft in Berlin (15.-23.08.; 4,50 m) hat die Olympia-Siebte bereits beim Saisoneinstieg in Doha (Katar) mit 4,55 Metern abgehakt.

Neben Hartmann kam ihre irische Trainingskollegin Deirdre Ryan mit gleicher Höhe auf den fünften Platz. Es gewann Ruth Beitia (Spanien) mit 1,96 Meter.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.iaaf.org.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.12.2010 00:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter